GSG Solar-Strom aus Photovoltaik

Nachhaltige Immobilienbewirtschaftung mit CO2-freiem GSG-Strom

In 2012 wurde die GSG Solar Berlin GmbH, eine 100 %ige Tochter der Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG Berlin), mit dem Ziel gegründet, Dachflächen anzumieten und Solaranlagen zu betreiben.

Mit mehr als 40 Gewerbehöfen und modernen Gewerbeparks und rund 850.000m² vermietbarer Fläche gehört die GSG Berlin zu den führenden Anbietern von Büro- und Gewerbeflächen in der Hauptstadt. Die rund 1.800 Mieter (kleine und mittelständische Unternehmen) arbeiten in den verschiedensten Branchen und beschäftigen insgesamt mehr als 15.000 Mitarbeiter. Die GSG Berlin setzt sich bereits seit 2011 aktiv für die Energiewende in Berlin ein und bewirtschaftet ihren Immobilienbestand nachhaltig.

GSG Solar steht für Kompetenz und Erfahrung bei der Immobilienbewirtschaftung inklusive der hierfür notwendigen Energie-Infrastruktur. Übergeordnete Ziele sind die dezentrale Energieumwandlung und erhebliche CO2-Einsparungen. So tragen GSG Solar und GSG Berlin einen erheblichen Teil zur geplanten Klimaneutralität Berlins bei.

Erfahren Sie mehr über unser ganzheitliches innovatives Energiekonzept :

Blockheizkraftwertk

Energiemanagement-Strategie

Die dreiteilige Energiemanagement-Strategie basiert auf Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerken und Ladesäulen für E-Fahrzeuge. Neben einer dezentralen Energieumwandlung wird auch eine erhebliche CO2-Einsparung umgesetzt.

Größte Photovoltaikanlage Berlins

Berlins größte Photovoltaikanlage

Installation von ca. 26.000 Solarmodulen mit einer Gesamtleistung von 6,4 MWp auf rund 140 Dächern von 28 Berliner Gewerbehöfen in Charlottenburg, Kreuzberg, Lichtenberg, Marienfelde, Marzahn, Pankow, Tempelhof und Wedding mit einer Gesamtfläche von insgesamt 43.000 m².

E-mobility

E-mobility

Integration von Ladeinfrastruktur für E-Mobilität auf den Gewerbehöfen der GSG Berlin. Die Ladepunkte werden vorzugsweise aus dezentral erzeugtem Strom gespeist und sollen für alle E-Fahrzeuge barrierefrei nutzbar sein. Damit unterstützen wir Berlin auf dem Weg zur Klimaneutralität.

100 % Strom aus Sonne, lokal produziert in Berlin

Lokal produziert, lokal verbraucht und zu 100 % CO2-frei

Mit der Realisierung einer der größten Photovoltaik-Anlagen in Berlin in 2014 wurde ein erster großer Meilenstein im Rahmen der Energiemanagement-Strategie erreicht. Die Anlage wird jährlich rund 5.800.000 kWh Solarstrom produzieren. Die CO2-Einsparung beträgt jährlich ca. 5.000 Tonnen.

Damit kann die GSG Solar den bis zu 1.800 Gewerbemietern der GSG Berlin den selbst erzeugten Ökostrom zu guten Konditionen anbieten. Sie wird den Solarstrom zudem für die Eigenstromversorgung in den Objekten nutzen.